4 Sachsen in Norge

Sommerurlaub 2014


Lea und Nico waren schon 2 Wochen zu Besuch in Deutschland,als Micha,Bosko und ich uns auf den Weg nach Sachsen machten.Wir starteten gemütlich am Donnerstag abend und waren dann am Samstag nachmittag mit dem Wohnwagen in Deutschland.Unterwegs haben wir die Zeit zu Zweit genossen und uns stressfrei mit brutalen 80 km/h auf Deutschland zu bewegt.Ursprünglich war 1.Woche Deutschland geplant und 2.Wochen Schweden,die Pläne wurden dann in Deutschland um entschieden und daraus wurden dann 3 Wochen Urlaub in Mertitz unter der alten Eiche.Wir haben viele Verwandte,Freunde und Bekannte wieder getroffen. Es war wirklich schön.

Vielen lieben Dank an euch alle,
vorallen an Martin und Stefan,die wie immer in Rekordzeit Wunder in ihrer Werkstatt vollbringen,
unsere Familie, die uns viele kinderfreie Stunden(tage) ermöglicht haben und uns mit vielen Dingen geholfen haben,Yvonne und Jens es war soooo schöön euch wieder zu sehen und wir freuen uns auf euren Besuch im September,Bastel und Marlen, die mit ihren super leckeren Essen uns einen tollen Abend beschert haben,
Michas Freunde mit denen wir einen tollen Freitag abend in Planitz hatten und nicht zuletzt an die alte Herren Gang bei dem Treffen in Ziegenhain bei Gallo.Als ich an dem Abend Kratze nach Hause gefahren habe,kam ich mir vor,wie in die Vergangenheit gereist.....

Nach fast 3 Wochen gings dann am Dienstag Mittag wieder in Richtung Norwegen, die Freude war gross,denn zuhause warteten ja unsere Katzen olli und molly.
Wir schliefen eine Nacht in Dänemark und dann noch eine Nacht in Schweden. Es war eine entspannte Heimreise.