4 Sachsen in Norge

Nicos 1.Schultag

So am 19.08. hatte Nico seinen ersten Schultag. Er konnte es kaum erwarten nach endlosen Ferien seine Kumpels wieder zu treffen. Der erste Schultag war ganz entspannt, Nico findet seine neue Lehrerin toll, als Banknachbarn hat er Elias sitzen. Nach dem anstrengenden ersten Tag, gings gleich mit zu Adrian nach Hause....dort wurde dann Traktor gefahren und mit Even gespielt. Nico hat nun jeden 2. Mittwoch schulfrei, das passt super,
da ich Mittwoch auch frei habe und die meisten
seiner Freunde sind auch zuhause den Tag, da wirds nicht langweilig....



Nico und seine Tone

ein zaghaftes Håndchen halten

Nico sitzt auf der hintersten Bank,
zusammen mit Elias

hier gabs fuer alle den gleichen Rucksack



erstes Projekt,
er soll sich selber malen
und seinen Namen schreiben